Events,  News,  Special

DoKomi 2022: Wie ihr mitmachen könnt – Werbematerial und Meet & Greets

Am 4./5. Juni findet die DoKomi in der Messe Düsseldorf statt – und wir sind dabei! Hier erfahrt ihr, wie ihr als #GERVtuber an unserem Stand für euch werben und Meet & Greets abhalten könnt.

Diese und weitere Infos findet ihr auch auf unserer speziellen DoKomi 2022-Seite, die wir künftig entsprechend neuer Infos aktualisieren werden.

Als #GERVtuber werben

Alle deutschsprachigen Vtuber*innen als auch alle aus dem deutschsprachigen Raum können am Stand Werbematerial auslegen. Wir wollen, dass der Stand die deutsche Community unterstützt und als zentraler Stand dieser auf der Messe dient. Hierfür sollen Interessierte möglichst viele Infos und Flyer zentral aufsammeln können.

Da nicht abschätzbar ist, wie viele Vtuber*innen dies nutzen werden, gilt für euer Werbematerial eine maximale Größe von A6. Dies ist beispielsweise Standardformat bei Postkarten. Neben Post-/Autogrammkarten sind natürlich auch Flyer oder auch Visitenkarten möglich. Mangels Erfahrungswerten können wir keine Empfehlung abgeben, welche Auflage sinnvoll ist.

Ihr müsst das Werbematerial nicht persönlich am Stand vorbeibringen – es kann auch gerne jemand Drittes sein, so dass ihr anonym bleiben könnt. Eine vorherige Zusendung zu uns ist nicht möglich, da wir mit Transport aller Sachen mittels Zug und Nahverkehr schon sehr ausgelastet sind.

Meet & Greet

Zur Unterstützung der Vtubing-Szene haben wir seitens der DoKomi eine Sondererlaubnis bekommen um Meet & Greet-Sessions an unserem Stand durchzuführen. So können deutsche Vtuber*innen sich zeitweise an einem Fixpunkt zeigen und am Tisch Fans treffen und Autogramme geben. Im Vorfeld sowie am Stand selbst wird es eine Übersicht aller Teilnehmer*innen und deren Zeiten geben, sowie einzelne Tweets zu jedem Zeitslot.

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Verkauf von kleinen Signierwaren wie klassischerweise Autogrammkarten ist erlaubt; Verkauf von allgemeinem Merchandise ist nicht erlaubt. Bis zum 30. April könnt ihr euch per Direktnachricht via Twitter (hier zu unserem Profil) für einen Slot bewerben. Wir benötigen folgende Infos:

  • euer Geschlecht
  • ob ihr 2D/3D seit
  • Link zu eurem Hauptkanal
  • wann ihr gar nicht könnt (zB nur Tagesticket oder Verabredung)
  • wann ihr ungefähr am liebsten da sein würdet (ohne Gewähr)

Wir wollen eine bunte Mischung erreichen, daher bitten wir um diese Infos. Auch als kleine und neue Vtuber*innen könnt ihr euch gerne melden. Da wir zwangsläufig noch keine Erfahrungswerte haben, können wir nicht einschätzen ob Plätze frei bleiben oder wir einzelnen absagen müssen. Wir werden in der ersten Mai-Woche die etwaige Auswahl treffen und euch dann Rückmeldung geben.

Wenn ihr einen Platz erhaltet, benötigen wir für die Erstellung der Zeitpläne und Ankündigungen weitere Infos: Archiv-Daten (quadratisches Profilbild und Kurzvorstellung bis 470 Zeichen) sowie euer Model als Bilddatei (idealerweise transparentes PNG).

Geplant sind Slots zu 60 min (abzüglich “Wechselzeit) ab 11 Uhr (frühere Slots erachten wir bei einem Einlass ab 10 Uhr nicht als sinnvoll), sprich 9 Slots am Samstag und 7 am Sonntag. Sollten sich mehr Vtuber*innen melden, würden wir die Zeiten auf 45 min senken (12 Slots am Samstag und 9 am Sonntag).

Solltet ihr Fragen her, schreibt uns gerne – bevorzugt via Twitter – an!